Rückblick Norwegen

Mit dem WOMO in den Norden

Traumhafte Natur im Norden Europas.

Christian A. aus Vorarlberg ist bei der letzten CCA-Reise nach Norwegen mitgefahren und hat uns anschließend davon berichtet. Durch das CCA-Journal und der CCA-Homepage wurde er auf dieses Abenteuer aufmerksam und buchte kurzerhand die 18 Tage der Camping-Rundreise zu den atemberaubenden Regionen des Ost-, Fjord- und Küstennorwegens. Die Tour führte vom Freilichtmuseum, zur UNESCO-Weltkulturerbestadt Røros bis zu einer Straße, die über Brücken und Stege über den Atlantik führt sowie zur Gletscherwelt und dem Sognefjord, dem längsten und tiefsten Fjord der Welt. Währenddessen erzählten die Reiseleiter interessante Fakten und Geschichten über die beeindruckende Landschaft, Kultur und Sehenswürdigkeiten Skandinaviens.

"Ich bin voll des Lobes für die Route dieser Norwegentour. Nach der Fjordnorwegen und Südschweden umfassenden Route 2016, habe ich jetzt einen tollen und umfassenden Gesamteindruck dieser Gegend und bin nun bereit auch auf eigene Faust in den Norden zu reisen. Die Reiseleitung gab allen einen tollen Einblick in die Lebensart der Skandinavier. Das sind Experten." - Christian A.

Wir bedanken uns für dieses tolle Feedback und freuen uns sehr, dass Ihnen die Reise gefallen hat.