Datacol

80% aller Motorprobleme entstehen im Tank, durch die Beimischung des Biodiesels und der Reduzierung des Schwefels wird die Umwelt weniger belastet, aber dieser Treibstoff bringt auch Probleme für die Versorgungsanlage sowie den Einspritzdüsen mit sich.

Durch den Biodieselanteil werden mehr Feuchtigkeit und Algen im Tank erzeugt, in Fahrzeugen die öfters tagelang nicht gefahren werden, wie zum Beispiel Freizeitfahrzeuge und durch den Temperaturunterschied findet der Algenwachstum eine optimale Kondition. Diese Algen können den Dieselfilter verstopfen.

Alles das können Sie verhindern, indem Sie einmal im Jahr oder alle 15 000 KM das geeignete Dieselsystemreinigungsmittel von DATACOL verwenden.

Der Datacolsystemreiniger

 

  • Reinigt die Versorgungs-/Verbrennungsanlage
  • Schmiert die Versorgungs-/Verbrennungsanlage
  • Eliminiert die Feuchtigkeit
  • Verhindert frühzeitige Algenbildung